2014

25.11.2014
GW1, Universität Bremen

 

 

Die Univesität hatte auch in diesem Jahr wieder zur feierlichen Verleihung der Urkunden für die neuen Stipendiatinnen und Stipendiaten des Deutschlandstipendiums im Jahrgang 2014/15 eingeladen. Viele interessante Gespräche zeigten, wie alle - Förderer wie die KELLNER & STOLL - STIFTUNG, Studierende und Lehrende von dem Austausch profitieren können.    

01.10.2014
Haus der Bremischen Bürgerschaft

 

 

Zum bundesweiten Tag der Stiftungen, fand auf Einladung des Präsidenten der Bremischen Bürgerschaft, Christian Weber, in Bremen ein Empfang im Festsaal des Parlaments in Kooperation mit dem Stiftungshaus Bremen e.V. statt. Auch die KELLNER & STOLL - STIFTUNG nahm an der Veranstaltung teil.     

24.06.2014 und 26.06.2014
Universitätsboulevard und weitere Veranstaltungsorte
      

 

 

An zwei Nachhaltigkeitstagen der Universität bieten Stände und verschiedenste Aktionen Einblick in die Welt der Nachhaltigkeit im universitären und studentischen Alltag und regen dazu an, im Hier und Jetzt die Welt ein kleines Bisschen lebenswerter zu machen.     

06.06.2014
GW1, Universität Bremen

 

Das mittlerweile aus fast 60 Studierenden zusammen gesetzte Bremergy Team unter Leitung von Kerstin Schleffler hatte zum Rollout des neuen Rennwagens - BreMo14 eingeladen und stellte viele deutliche Verbesserungen gegenüber dem 2013 zum Einsatz gekommenen Elektromobil vor.

02.06.2014
Tour de Wind nach Bremerhaven
 

 


Auf Einladung der Stifterin und des Stifters der KELLNER & STOLL STIFTUNG erfuhren 17 Studierende aus dem Deutschlandstipendiatenprogramm der Universität Bremen bei dieser Tour, wie sich die Seestadt von der bremischen Gründung im 19. Jahrhundert zum Kompetenzzentrum für die Offshore-Windenergie entwickelt hat. Besichtigungen bei Firmen und Forschungseinrichtungen machten erlebbar, was die Windindustrie heute für die Stadt bedeutet. Mehr über die Tour de Wind erfahren sie hier.

22.05.2014
Handelskammer Bremen, Haus Schütting


 

Die Organisatoren des Bremer Mechatronik-Tag, das Bremer Centrum für Mechatronik - BCM -, namentlich Prof. Dr.-Ing. Bernd Orlik und Dr.-Ing. Holger Raffel, ermöglichten der Stifterin im Rahmen eines Vortrags zum Thema "Wissenschaft-/Partnerschaft Umwelt Unternehmen", die KELLNER & STOLL - STIFTUNG vorzustellen.

20.05.2014
Handelskammer Bremen, Haus Schütting

 

 

Die Handelskammer lud ein zu einem Empfang und zum Networking. Angesprochen waren alle Deutschlandstipendiaten im Land Bremen und die Sponsoren eines Deutschlandstipendiums. Viele nutzten diese Möglichkeit zum Kennenlernen und Gespräch.

13.05.2014
Haus der Wissenschaft, Sandstr.
 

 

 

Die Stifterin und der Stifter stellen ihre Stiftung, insbesondere die damit verbundene Intention und Motivation, Stipendiatinnen und Stipendiaten aus dem Deutschlandstipendiumprogramm der Universität Bremen vor.

27.03.2014
Universität Bremen, Rückseite NW1, Hildegard-von-Bingen-Str.
 

 

 

Die Klein-Windenergieforschungsanlage wurde bei strahlendem Sonnenschein und einer steifen Brise - einem Tag, wie er für die Erforschung erneuerbarer Energien nicht hätte besser sein können - offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Sechs Teilnehmerinnen am Girls' Day lernten gleichzeitig den Auf- und Abbau der Anlage kennen.

30.01.2014
Universität Bremen, Cartesium, Enrique-Schmidt-Str. 5
 

 

 

Informationsveranstaltung des Stiftungshaus e.V. über die Universität, die Stiftung der Universität Bremen und zugleich Treuhänderin der KELLNER & STOLL - STIFTUNG, über deren Entwicklung seit Zeichnung der Gründungsurkunde die Stifter selbst mit einer reich bebilderten Präsentation berichteten.