Seitenstruktur

Startseite
Die Stiftung fördert wisssenschaftliche Projekte für Klima und Umwelt und im Bereich der Nachhaltigkeit. Der Schwerpunkt liegt auf der Unterstützung von Nachwuchskräften an der Universität Bremen.
Die Stiftung
Der KELLNER & STOLL - STIFTUNG liegt daran, die Grundsätze ihrer Arbeit offen und nachvollziehbar darzulegen.
  • Grundsätze der Stiftungsarbeit
    Die Arbeit der Stiftung folgt einigen allgemeingültigen Grundsätzen.
  • Transparenz
    Die Stiftung hat sich der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen und legt ihr Wirken inkl. ihrer Finanzen offen.
  • Finanzielles
    Die Stiftung beschreibt detailliert ihre Finanzsituation, Einnahmen und Ausgaben
  • Das Kuratorium
    Die Stiftung hat sechs Kuratoren, die hier kurz vorgestellt werden.
  • Die Stifter
    Die Stifter, Dr. Rita Kellner-Stoll und Reiner Stoll, stellen sich vor.
  • Stiftungsgründung
    Wann, warum und in welcher Konstruktion als Treuhandstiftung wurde die Stiftung gegründet.
  • Logo, Farben und Schrift
    Hier befinden sich alle Angaben zur korrekten Widergabe des Stiftungslogos und Designs
Förderung
Hier ist zu erfahren, was gefördert wird, welche Voraussetzungen zu erfüllen sind und welche Ausschlusskriterien es gibt.-
  • Förderkriterien
    Was wird unter welchen Voraussetzungen gefördert und was nicht?
  • Projektanfrage
    Hier liegt das Formular zur Beantragung eines Projekts
Geförderte Projekte
In einer Liste werden alle Projekte geführt, die seit Gründung der Stiftung gefördert wurden.
Spenden
Warum es sich lohnt zu spenden und wie einfach eine Spende zu tätigen ist
Hinweise_Aktuelles
Hinweise zum Stiftungsgeschehen, Terminen, Projektverläufen u.ä.
Campus Preis
Der Preis hat zum Ziel, verantwortungsvolle und partnerschaftliche Forschung des wissenschaftlichen Nachwuchses auf dem Campus der Universität Bremen zu honorieren und sichtbar zu machen.
Events
Regelmäßig finden Veranstaltungen und Events statt, an denen die Stiftung teilnimmt oder die von ihr mit initiiert und durchgeführt werden. Alle Ereignisse ab 2013 sind pro Jahr aufgenommen.
Info kompakt
Der Newsletter "Info kompakt" informiert halbjährlich über das Stiftungsgeschehen.
Sitemap
Auflistung der Struktur der Internetseite. Was steht wo?