kellner stoll stiftung logo
Perspektiven eröffnen .... Nachhaltigkeit als Verpflichtung
Perspektiven eröffnen .... Nachhaltigkeit als Verpflichtung
Perspektiven eröffnen .... Nachhaltigkeit als Verpflichtung

Die gemeinnützige KELLNER & STOLL - STIFTUNG FÜR KLIMA UND UMWELT ist der nachhaltigen Entwicklung verpflichtet, denn sie verbindet mit ihrer Gründungsidee große Herausforderungen für die Zukunft:

  • die Förderung von Bildung, Wissenschaft und Entwicklung,
  • die Rücksichtnahme heutiger auf die Bedürfnisse künftiger Generationen,
  • die Notwendigkeit von Umwelt-, Klima- und Ressourcenschutz.

Ziele und Ausrichtung der Stiftung

Zweck der KELLNER & STOLL - STIFTUNG FÜR KLIMA UND UMWELT ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung. Dieser in der Satzung niedergelegte Stiftungszweck soll insbesondere verwirklicht werden

  • durch die Förderung von Forschung und Lehre vorrangig an der Universität Bremen einschließlich der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses
  • auf den Gebieten
    • des Umwelt- und Ressourcenschutzes,
      des Klimawandels und des Klimaschutzes
      sowie
    • der erneuerbaren Energien
      und inhaltlich verwandter Forschungs- und Lehrgebiete.

Einzelheiten zu den Förderbedingungen sind dieser Internetseite unter der Rubrik "Förderung" zu entnehmen.

Förderung für die Zukunft!

Hier finden Sie einen kleinen Auszug an Projekten, die wir in der letzten Zeit genehmigt haben:

Nachhaltig Leben in Bremen - ein Poster als Wegweiser
Nachhaltig Leben in Bremen
In einem studentischen Projekt des Zentrums Studium und Praxis der Universität Bremen in Kooperation mit der Hilfswerft gGmbH gehen die Studierenden der Frage nach, wo und wie sich in Bremen...
P 60
Galapagos Inseln und das Coronavirus
Auch die Galapagos Inseln sind von den Folgen der Coronapandemie nicht verschont geblieben: Der Tourismus, von dem die Menschen zu über 90 % leben und der finanziell erheblich zum Erhalt...
Modell Kenkel
Entwurf eines nachhaltigen Energiegewinnungssystems
Wie kann ein nachhaltiges Energiegewinnungssystem aussehen, das aus erneuerbaren Energien z.B. Methanol erzeugt? Zur Beantwortung dieser Frage müssen viele Rahmenparameter beachtet werden. Philipp Kenkel forscht daran, wie aus bestimmten Variablen...
Seegraeser
Seegräser vor Sansibar - die Unterschätzten
Als Seegräser bezeichnet man eine Gruppe mariner Samenpflanzen (ca. 72 verschiedene Arten), die mit Ausnahme der Antarktis in den Küstengebieten aller Kontinente wachsen, wo sie sich zu ausgedehnten Seegraswiesen formieren...

Aktuelles

Wie immer gibt es viel zu berichten. Hier finden sich einige aktuelle Themen und Hinweise aus der Stiftungsarbeit:

Neue Runde mit neuer Internetseite für den CAMPUS PREIS

CAMPUS PREISAb 25.09.2020 werden wieder Nominierungen für den CAMPUS PREIS angenommen. Die Bewerbungsbögen stehen abrufbereit in Englisch und Deutsch zur Verfügung. Man kann also ab sofort mit dem Ausfüllen beginnen.

Gleichzeitig geht der Preis mit einer völlig überarbeiteten Webseite an den Start. Sie ist gut für alle Endgeräte geeignet und zeigt den Preis so, wie wir ihn verstehen: klares Profil, frisch und auf den CAMPUS bezogen. Wir wünschen allen potenziellen Nominierten viel Erfolg in der fünften Preisrunde!

Der Preis wird auf jeden Fall verliehen, selbst dann, wenn wir wieder keine Feier ausrichten dürfen, die für den 15.04.2021 geplant ist.

CAMPUS PREIS-Träger 2019/20 im tv

VOX 20 09 12 FotoAm 12.09.2020 erschien bei VOX um 22.15 Uhr eine Dokumentation des Filmers und Naturschützers Robert Lehmann, und zwar über den Ort, an dem Julian Engel seine Forschungen für die Masterarbeit durchführte, die ihm anschließend den CAMPUS PREIS 2019/20 einbrachte: Malapascua auf den Philippinen. Der Beitrag macht sehr klar deutlich, das der exzessive Tauchtourismus eben nicht nachhaltig ist, wie stark die wunderbare Insel bereits durch Plastikmüll verunreinigt ist und wie ermutigend es sein kann, mit den Kindern der Insel Bildungsarbeit zu beginnen und eine Reinigungsaktion zu starten. Bei all dem spielte Julian Engel eine entscheidende Rolle. Der Film zeigt, dass er den CAMPUS PREIS mehr als verdient hat.

Rückblende
05.10.2020
Ein etwas anderer Roll-out: in diesem Jahr digital
29.09.2020
Neues aus dem Zuckertang-Projekt
29.09.2020
Vernetzungstreffen der SDG-Akteure in Bremen
18.09.2020
Treffen mit einer geförderten ISATEC-Masterstudentin
17.09.2020
Auftakt-Workshop zu 50 Jahre Universität 2021
AKTUELLE AUSGABE „Info kompakt“